Wir sind für Menschen da Foto: 

IG BCE Altötting

Bezirk Altötting

Die IG BCE mit circa 670 000 Mitgliedern hat acht Landesbezirke und 44 Bezirke. Der Landesbezirk Bayern hat ca. 74.400 Mitglieder. Mit knapp 14.000 Mitgliedern ist der Bezirk Altötting der größte im Landesbezirk Bayern. Zum Betreuungsbereich der IG BCE Altötting gehören über 40 Betriebe in den Branchen Chemie, Kunststoff, Kali- und Steinsalz, Papier, Kautschuk und Feinkeramik, sowie 15 Vertrauenskörper und 2 Ortsgruppen. Insgesamt sind in den Gremien über 700 ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen aktiv in die Gewerkschaftsarbeit einbezogen.

  • image description30.05.2017
  • Medieninformation XXI/27

IG BCE unterzeichnet „Charta der Vielfalt“

Am heutigen „5. Diversity-Tag“ ist die IG Bergbau, Chemie, Energie der „Charta der Vielfalt“ beigetreten. Gemeinsam unterzeichneten der Vorsitzende der Gewerkschaft, Michael Vassiliadis, seine Stellvertreterin Edeltraud Glänzer und Petra Reinbold-Knape, Mitglied im geschäftsführenden Hauptvorstand, eine entsprechende Erklärung. „Gelebte Vielfalt ist seit jeher Teil unserer DNA. Deshalb ist es nur logisch, sich dieser Initiative anzuschließen“, sagte Vassiliadis.  weiter

Tag der Arbeit - Wir sind viele. Wir sind eins.

Foto: 

IG BCE, Bezirk AÖ, Hammerl

Unter diesem Motto versammelten sich am 01. Mai 2017 in Burghausen rund 150 Kolleginnen und Kollegen um die traditionelle Maikundgebung mit anschließendem Familienfest zu feiern. Peter Antoszewski von der IG BCE schlug als Hauptredner einen weiten Themenbogen von der EU bis hin zur Rente. Das traditionelle Familienfest war nicht zuletzt aufgrund des wunderbaren Wetters ein voller Erfolg. Groß und Klein amüsierten sich am Bürgerhaus.  weiter

IG-BCE-Bezirkskonferenz - Rückblick auf erfolgreiche 4 Jahre, Ausblick auf neue Herausforderungen

Foto: 

Alfred Wedlich

Am Samstag 18.02.2017 fand im Bürgerhaus in Burghausen die Bezirksdelegiertenkonferenz des IG BCE Bezirks Altötting statt. Neben einem Rückblick der letzten 4 Jahre wurde unter anderem auch der neue Bezirksvorstand gewählt.  weiter

Erholungsaufenthalt Heinrich-Imbusch-Haus

Foto: 

Thomas Max Müller/pixelio.de

Langjährige (mindestens 10 Jahre) IG BCE Mitglieder können zu einem kostenlosen Erholungsaufenthalt im Heinrich-Imbusch-Haus auf der Rosenau bei Königswinter eingeladen werden. Dies ist ein Dankeschön der IG BCE an engagierte Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter. In den Genuss eines zehntägigen Aufenthalts im Heinrich-Imbusch-Haus kommen nur IG BCE Mitglieder, die nicht mehr im aktiven Arbeitsleben stehen, langjähriges Gewerkschaftsmitglied sind und sich für die Gewerkschaft und die gewerkschaftspolitischen Ziele eingesetzt haben.  weiter

Gute Chancen

Foto: 

HASLOO/iStockphoto

"Start in den Beruf" ist das Förderprogramm für Auszubildende in der chemischen Industrie. Durch die bessere Ausbildung gibt es gute Perpektiven auf eine Übernahme.  weiter

Rote Karte

Foto: 

Ljupco Smokovski/Fotolia

So schnell geht keiner vom Platz! Welche Gründe gibt es für den Arbeitgeber, verhaltensbedingt zu kündigen? Kompakt erklärt die Rechtslage.  weiter

Nach oben